Gitarren-Akkord D-dur

Der D-dur Akkord ist ein weiterer sehr wichtiger Akkord. Er ist recht einfach zu greifen, da er weit unten auf dem Griffbrett liegt. Beachte, dass nur die obersten vier Saiten angeschlagen werden.

Der Akkord besteht aus dem Grundton D, der großen Terz F# und der Quinte A. Das bedeutet, Du kannst auch grundsätzlich die leere A-Saite mit anschlagen. Du solltest jedoch mit dem D, also der dritten Saite von oben, beginnen, da das der Grundton des Akkords ist.


Videotipp zum Greifen von D-dur

Schau Dir in diesem Video ab 1:55 an, wie der Akkord gegriffen wird:



Comments